Die Evolutionstheorie ist vage und ungenau

Eine wachsende Zahl brillanter Köpfe kritisiert die Evolutionstheorie und stellt sie in Frage.
 
David Berlinski hält fest, dass die populäre darwinistische Theorie nicht nur ohne wissenschaftliche Beweise ist, sondern auch nicht in der Lage, den angeborenen Wert des Menschen zu erklären.
 
Bei der tiefsten Frage überhaupt – dem Ursprung des Lebens – gehöre die Theorie des «Intelligent Design» mit an den Tisch, obwohl Berlinski sich selbst als «säkularer Jude» bezeichnet.
 
«Biologische Strukturen sehen so aus, als wären sie nicht nur intelligent, sondern auch brillant gestaltet… man schaut sich jedes biologische System an und der Grad der Komplexität ist so gewaltig, dass er unbeschreiblich ist.»
 
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Die Evolutionstheorie ist vage und ungenau

  1. padener schreibt:

    Hat dies auf padener'Zeitgeist rebloggt und kommentierte:
    Glaube und andere Wunder 😇

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s