Das Klima hat sich dramatisch verändert

Das Gesprächsklima ist am kippen. Der andere wird sofort dämonisiert und verteufelt. Wer eine andere Meinung äußert ist der kollektive Feind geworden und wird als Leugner bezeichnet und an den öffentlichen Pranger gestellt.
 
Die Lebensader einer Demokratie ist jedoch die wertschätzende Gesprächs- und Streitkultur.
 
Was heute unter dem Strich gefordert wird, ist die Demobilisierung, Deindustrialisierung und das Einstellen des Welthandels.
 
Ein Erwachsener erzeugt 0,3 t CO2 im Jahr per Ausatmung. Wie das auf Null kompensiert werden soll, kann ich nicht nachvollziehen. Wenn ein Land null CO2 beschließt, dann muss es auch auf alle externe Produktionen verzichten, welche ihrer Norm nicht entsprechen (Der Schweizer Bundesrat will bis CO2-Emissionen bis 2050 netto auf Null senken).
 
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s