Welttag gegen den Suizid

Laut der Weltgesundheitsorganisation (WHO) kommen jährlich 800’000 Personen durch Suizid ums Leben. Damit gehört Suizid zu den weltweit häufigsten Todesarten. Der 10. September steht weltweit im Zeichen der Suizidprävention, denn Suizid ist ein Tabuthema.
 
Jeder Mensch, der sich das Leben nehmen will, ist in einer seelischen Notlage. Sie signalisieren, dass sie unter den gegebenen Umständen nicht mehr weiterleben wollen. Es geht darum, Wege zu finden, die Umstände zu verbessern.
 
Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s