Singles und Kirchgemeinden

In den Gemeinden gibt es viele junge, aber auch einige ältere Singles. Die meisten haben diesen Lebensstil nicht bewusst gewählt, sondern sind im Laufe ihres Lebens «reingerutscht».
 
Barbara Rüegger berichtet auf Livenet: Als ich jung war, war immer klar für mich, dass ich einmal heiraten und vor allem, dass ich Kinder haben werde.
 
Ich bekam alle möglichen, meist nicht sehr hilfreiche Ratschläge. Einige meinten, dass ich wohl mein Singlesein nicht annehmen könnte. Würde ich das tun, könnte Gott mir danach einen Mann schicken!
 
Es geht darum ein erfülltes Leben zu finden.
 
Jesus war Single, und so war es Paulus. Demzufolge ist es nicht nur biblisch, in einer Ehe zu leben, sondern auch als Single zu leben.
 
Die Fülle des Lebens ist nicht an die Ehe gebunden.
 
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s