Anschläge in Sri Lanka


Polizeichef Jayasundara warnte in einem Schreiben vom 11. April an führende Sicherheitsvertreter vor Plänen der radikalislamischen Gruppe NTJ, Selbstmordanschläge auf Kirchen und auf das Indische Hochkommissariat (Botschaft) in Colombo zu verüben. Er berief sich dabei auf Informationen eines «ausländischen Geheimdiensts».

 
Niemand hat bisher die Verantwortung für die Anschläge übernommen.
 
Die Angriffe gegen Christen in dem Land hätten im Jahr 2018 gegenüber dem Vorjahr erheblich zugenommen. Die Übergriffe gingen zumeist von extremistischen buddhistischen Mönchen und Hindus aus.
 
Doch die Art von Ostern entspricht der Tadition muslimischer Anschläge. Es wurden 87 weitere Sprengzünder gefunden.
 
Die Regierung beschuldigt die islamistische Gruppe NTJ der Ausübung der Anschläge.
 
Bei den Explosionen starben nach Polizeiangaben vom Montag mindestens 290 Menschen, darunter auch mindestens 35 Ausländer aus mehreren Ländern.
 
Die christliche Minderheit, die meisten römisch-katholisch, macht 8 Prozent der Bevölkerung aus. 2018 kam es laut der christlich-evangelischen Allianz in Sri Lanka zu 86 Vorfällen.
 
Reaktionen auf die Anschläge:
 
Eine solche „Barbarei“ habe keinen Platz „in unserer Region“, erklärte der indische Premierminister Narendra Modi. Indien sei solidarisch mit dem Volk von Sri Lanka.
 
„Das ist ein Angriff auf die gesamte Menschheit“, schrieb der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan auf Twitter.
 
Andere Muslime teilten ungehemmt ihre Freude.
 
Marjouh al Dhabi: Alle sollen wissen, unsere Religion ist nicht die des Friedens und der Nachgiebigkeit, sondern die der gerechten Bestrafung.
 
Fares Ahmad: Diese Nachricht erfreute uns und kühlte unsere Herzen. Das ist die Rache für New Zealand.
 
Ein in der Scheiz lebendes Ehepaar ist beim Anschlag in Sri Lanka getötet worden. Sie hinterlassen zwei Kinder.
 
Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s