El Salvadors neuer Präsident Nayib Bukele ist palästinensischer Christ

Der neue Präsident von El Salvador Nayib Bukele (37) ist ein palästinensischer Christ, der den jüdischen Staat liebt. Sein Vater war Imam, seine Frau hat jüdische Wurzeln.

Er glaube an Jesus und stütze sich auf die Bibel, um sein Leben zu lenken. In einer Twitter-Nachricht schrieb er: «Ich respektiere alle Religionen und die Menschen, die daran glauben, aber ich bin der Meinung, dass die Beziehung zu Gott persönlich ist. Ich glaube, dass niemand in Gruppen errettet wird, sondern dass die Erlösung individuell erreicht wird».

«Deshalb habe ich Jesus Christus angenommen, deshalb lese ich das in der Bibel geschriebene Wort Gottes. Und deswegen bitte ich den Herrn um die Weisheit, die er Salomo gegeben hat, obwohl ich weiss, dass ich niemals so weise werden werde. Deshalb glaube ich zutiefst an Gott und an sein Königreich, aber ich halte mich nicht für religiös.»

Nayib Bukeles Grosseltern väterlicherseits waren christliche Palästinenser aus Jerusalem und Bethlehem. Seine Grosseltern mütterlicherseits waren ebenso Christen, katholisch und griechisch-orthodox. Sein Vater konvertierte später zum Islam und wurde ein Imam. Bukeles Frau dagegen hat jüdische Wurzeln.

weiterlesen →

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s