Beleidigung des Islams als Tatmotiv der Messerattacke in Amsterdam

Nach der Messerattacke im Hauptbahnhof von Amsterdam hat der Angreifer als Motiv Beleidigungen des Islams in den Niederlanden angeführt. Ermittler teilten am Montag weiter mit, der Mann habe ausgesagt, seine Opfer willkürlich ausgewählt zu haben.

Der 19-jährige Afghane hatte am Freitag zwei US-Touristen niedergestochen und schwer verletzt. Der Täter lebte in Deutschland und war laut der Staatsanwaltschaft mit dem Ziel nach Amsterdam gereist, die Attacke zu verüben, weil weiterlesen →

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s