Neue syrische Operation

Die syrische Armee begann heute mit der Beschuss einer dschihadistischen Enklave im südlichen Damaskus. Der Kommandant sagte, dass die Operation auf den Islamischen Staat und die Nusra Front Gruppen im Yarmouk Camp (war einst Palästinenser-Exil-Hauptort mit 150 000 Personen) und dem angrenzenden al-Hajar al-Aswad Gebiet abzielen würde.

Ein falscher Alarm hat offenbar die syrische Flugabwehr in der Nacht zum Dienstag 17.4.18 in höchste Bereitschaft gesetzt und den Einsatz von zahlreichen Flugabwehrraketen und Flugabwehrgeschützen bewirkt.

weiterlesen

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s