Datenchip unter der Haut – Wer möchte so überwacht werden?

Galileo zeigt in einem Beitrag, dass der Mini-Datenchip zum Bezahlen oder zum Öffnen von kompatiblen Schlössern genutzt werden. Bis jetzt waren Tiere mit so einem Chip versehen. Doch wie sieht es beim Menschen aus? Wer möchte so etwas unter der Haut haben?   Zum Video

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s