Wo das Leben richtig teuer ist

Was kostet es als Ausländer, in einer Metropole zu wohnen?
1. Platz: Luanda (Angola)
Die angolanische Hauptstadt Luanda ist laut einer Studie wei-terhin die teuerste Stadt der Welt für Ausländer. Das dritte Jahr in Folge führt Luanda die von der US-Beratungsfirma Mercer erstellte Rangliste an. Die hohen Le-benshaltungskosten sind insbe-sondere auf die Weiterlesen →

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s