Indonesien das Land mit den meisten Muslimen

Nicht Saudi-Arabien, Iran oder Ägypten zählen am meisten Muslime, sondern Indonesien. Indonesien ist das Land mit den weltweit am viertmeisten Einwohnern, rund 247 Millionen Menschen leben inzwischen auf dem Inselstaat. Mit mehr als 200 Millionen Muslimen ist Indonesien zudem die Nation, in der am meisten Muslime leben, gefolgt von Pakistan (mit rund 166 Millionen Muslimen) und Indien (mit rund 162 Millionen Muslimen). Indonesien ist der grösste Inselstaat der Welt und zählt mehr Muslime als Ägypten, Saudi-Arabien, Iran und Syrien zusammen! In Indonesien leben rund 19 Millionen Christen.  mehr Informationen

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s