Steinadler packt Kind: YouTube-Video ist gefälscht – Welche auch noch?

Kanadische Studenten haben den Clip für eine Prüfung in 3D-Animation erstellt. Das Video war im Internet blitzschnell zum Hit geworden.

Das staatliche Zentrum für Animation und Design (NAD) in Montréal, das Ausbildungsgänge für derartige Trickfilm-Techniken anbietet, teilte am Nachmittag (Ortszeit) mit, das Video mit dem Adler sei von vier NAD-Studenten für eine Prüfung in dreidimensionaler Animationstechnik erstellt wurden. Schon zuvor hatten aufmerksame Internet-Beobachter davor gewarnt, das Video für echt zu halten.

Was wir daraus lernen: Jedes Video könnte eine Fälschung sein. So wie auch jedes Foto gefälscht werden kann und immer noch echt aussieht.

Video: Golden Eagle Snatches Kid

mehr Informationen

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s