Ukraine erhält jüdischen Ministerpräsidenten

Die Ukraine erhält einen jüdischen Ministerpräsidenten, obwohl ukrainische Gesellschaft ein ernstes Antisemitismusproblem hat.
 
Nach dem Sieg von Wolodymyr Zelensky bei den ukrainischen Präsidentschaftswahlen wird das Land neben Israel das einzige auf der Welt sein, dessen Präsident und Premierminister beide jüdisch sind.
 
Die Anzahl der aufgezeichneten antisemitischen Angriffe gegenüber dem Vorjahr haben sich verdoppelt.
 
Werbeanzeigen
Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Anschläge in Sri Lanka


Polizeichef Jayasundara warnte in einem Schreiben vom 11. April an führende Sicherheitsvertreter vor Plänen der radikalislamischen Gruppe NTJ, Selbstmordanschläge auf Kirchen und auf das Indische Hochkommissariat (Botschaft) in Colombo zu verüben. Er berief sich dabei auf Informationen eines «ausländischen Geheimdiensts».

 
Niemand hat bisher die Verantwortung für die Anschläge übernommen.
 
Die Angriffe gegen Christen in dem Land hätten im Jahr 2018 gegenüber dem Vorjahr erheblich zugenommen. Die Übergriffe gingen zumeist von extremistischen buddhistischen Mönchen und Hindus aus.
 
Doch die Art von Ostern entspricht der Tadition muslimischer Anschläge. Es wurden 87 weitere Sprengzünder gefunden.
 
Die Regierung beschuldigt die islamistische Gruppe NTJ der Ausübung der Anschläge.
 
Bei den Explosionen starben nach Polizeiangaben vom Montag mindestens 290 Menschen, darunter auch mindestens 35 Ausländer aus mehreren Ländern.
 
Die christliche Minderheit, die meisten römisch-katholisch, macht 8 Prozent der Bevölkerung aus. 2018 kam es laut der christlich-evangelischen Allianz in Sri Lanka zu 86 Vorfällen.
 
Reaktionen auf die Anschläge:
 
Eine solche „Barbarei“ habe keinen Platz „in unserer Region“, erklärte der indische Premierminister Narendra Modi. Indien sei solidarisch mit dem Volk von Sri Lanka.
 
„Das ist ein Angriff auf die gesamte Menschheit“, schrieb der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan auf Twitter.
 
Andere Muslime teilten ungehemmt ihre Freude.
 
Marjouh al Dhabi: Alle sollen wissen, unsere Religion ist nicht die des Friedens und der Nachgiebigkeit, sondern die der gerechten Bestrafung.
 
Fares Ahmad: Diese Nachricht erfreute uns und kühlte unsere Herzen. Das ist die Rache für New Zealand.
 
Ein in der Scheiz lebendes Ehepaar ist beim Anschlag in Sri Lanka getötet worden. Sie hinterlassen zwei Kinder.
 
Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Notre-Dame ein Symbol für Frankreich

Der Brand von Notre-Dame in Paris hat Frankreich ins Herz getroffen.
 
Die Brandursache ist noch unklar. Im April 2019 hatte eine umfangreiche Restaurierung der Kathedrale begonnen. Am 15. April wurde um 18:50 Uhr während einer Messe ein Feuer auf dem Dachboden des Gebäudes gemeldet.
 
Auffallend ist, wie Leute sich über den Brand freuen.
 
Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Das war kein Foto vom schwarzen Loch

Was wir alle gesehen haben, ist KEIN Bild eines schwarzen Lochs oder seines Schattens, sondern nur eine computergenerierte Interpretation von zusammengestellten Daten von 8 Radioteleskope. Aus diesen Daten kann man unendlich viele Bilder zusammenstellen. Katherine Bouman eine 29-jährige Computer Spezialistin entwickelte das Bild mit einem Computer-Algorithmus.
Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Gibt es die Hölle?

Klare Worte von Christian Olding auf katholisch.de
 
Gott soll mich ernst nehmen. Und deswegen muss Gott auch meine Entscheidung ernst nehmen, die ich treffe. Deswegen gibt es die Hölle als reale Option. Nicht weil Gott es will, sondern weil ich es will.
 
Das wiederum heißt aber, dass die Hölle eben nicht nur etwas ist, was erst im Jenseits auf uns wartet. Sondern was jetzt und hier leider schon seinen Anfang nimmt. In dem ich mich jetzt und hier schon für eine Lebensweise entscheide, die komplett gegen Gott und gegen das Gute geht.
 
 
Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Jesus begegnet einem Iraner

Ein Iraner träumte von einem Mann in strahlendem Weiß, der von sich selbst sagte, dass sein Name Jesus Christus sei. Bald darauf zappte er durch die TV-Kanäle und stieß auf einen christlichen Sender, der Programme in persischer Sprache sendete.

Als er im Beitrag des christlichen Senders Sat-7 den Namen Jesu hörte, erkannte er sofort, dass gerade über dieselbe Person gesprochen wurde, die ihm in seinem Traum begegnet war.

Mit wachsender Faszination begann er, sich regelmäßig die Programme anzusehen, um mehr über diesen Jesus zu erfahren. Nach und nach merkte er, welche Kraft das Wort Gottes hat.

Zunächst verbarg er seinen neu gefundenen Glauben vor seiner Frau. Denn die Familie lebte in einer ländlichen, abgelegenen Gegend und in Hanis Umfeld gibt es viele, die dem Christentum feindlich gegenüberstehen.

Doch die Beziehung zu Gott veränderte seine ganze Lebenseinstellung und sein Verhalten – und das entging seiner Frau in keiner Weise. «Hani, was ist mit dir passiert?», wollte sie von ihm wissen. «Du bist anders gewordenweiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen

Der Koran ist gegen Theokratie

Beobachtungen von Yaşar Nuri Öztürk auf dem islamischen Wissensportal
 
Der Koran verkündet, dass das Prophetentum abgeschlossen sei. Eine der grundlegenden Folgerungen daraus lautet: Das Zeitalter ist beendet, in dem die Völker von Personen geführt werden, die sich auf Gott berufen. Der Koran ist das einzige heilige Buch, das verkündet, dass die Theokratie aus dem Leben der Menschen weichen soll.
 
Diese Aussage des Korans ist die wichtigste Wahrheit, die in den islamischen Gesellschaften verschwiegen und versteckt wird.
 
„Nur Propheten können eine Theokratie leiten. Aber wenn die Zeit der Propheten abgeschlossen ist, wie kann dann eine Theokratie fortgeführt werden?“
 
Betrachten wir heute die islamischen Gesellschaften unter dem Aspekt „Demokratie“ oder „Menschenrechte“, bietet sich kein sehr positives Bild.
 
Die islamische Welt hat über Jahrhunderte ihr Schicksal nicht an Grundlagen und Prinzipien gebunden, sondern an Personen, die für unantastbar erklärt wurden.
 
Veröffentlicht unter Uncategorized | Kommentar hinterlassen